Aufgetautes Fleisch einfrieren?

Kann man aufgetautes Fleisch einfrieren
Aufgetautes Fleisch einfrieren?

Man sollte auf keinen Fall aufgetautes Fleisch einfrieren. Geschmack und Qualität nehmen durch jedes Einfrieren/Auftauen stark ab. Die Anzahl an Keimen und Bakterien nimmt dabei stark zu. In manchen Fällen kommt es dadurch zu Botulismus – eine Fleischvergiftung.

Dabei eignet sich mariniertes Fleisch oder sogar Bacon ebenso gut zum Einfrieren, sollte aber schneller verbraucht werden. Auch Hackfleisch kann eingefroren werden. Durch den oft hohen Fettgehalt sollte es allerdings nicht länger als 30 Tage in der Gefriertruhe liegen. Ebenso kann man gebratenes Fleisch problemlos in die Kühltruhe geben. Achtet darauf, dass das Fleisch nicht mehr warm ist, bevor es in die Kühlung wandert.




CASO VC 10 Vakuumierer
Gefrierbrand vermeiden? Einfach mit dem CASO VC 10 Vakuumierer

Kein Gefrierbrand mehr! Für professionelle und schonende Tiefkühlung empfehlen wir den CASO VC 10 Vakuumierer – hier im Angebot inkl. 10 gratis Profi-Beutel.

Kann man aufgetautes Fleisch einfrieren?